• Veranstaltung 2016
  • Veranstaltung 2015
  • Veranstaltung 2014
  • Veranstaltung 2013
  • Veranstaltung 2012
  • Veranstaltung 2011
  • Veranstaltung 2010

Willkommen in unserem Griechischen Theater

Im Garten der Familie Marlies und Sebastian Bernhard befindet sich ein für die schwäbische Landschaft atypisches Bauwerk: ein Griechisches Theater. Das Ehepaar hat aus seiner Begeisterung für Hellas ein Stück Griechenland in den eigenen Garten geholt. Das Theater hat die Form eines antiken Griechischen Theaters mit Bühne, Orchestra und acht mit Marmor belegten nach oben ansteigenden Sitzreihen, die Platz für 250 Besucher bieten. Seit dem Jahre 1986 werden in den Monaten von Juni bis August alljährlich drei bis vier kulturelle Veranstaltungen angeboten.

Das Jahresprogramm beinhaltet klassische Komödien, musikalische Abende, Kindertheater und Kabarett.

Das Griechische Theater will ein Ort sein, an dem man mit Theaterfreunden in freier Natur bei gutem Essen und Trinken ein kulturelles Fest feiern kann. Um den Spielort auf eine gute finanzielle Basis zu stellen und die Verantwortung auf mehrere Schultern zu verteilen wurde im Jahre 1993 der Förderverein Griechisches Theater gegründet. Vorstand des Vereins ist Bernhard Sebastian. Das Freilichttheater hat sich mit der Zeit durch ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Programm im Holzwinkel und darüber hinaus etabliert.

Die Initiative wurde 2005 mit der „Silberdistel" der Augsburger Allgemeinen Zeitung ausgezeichnet.

Jedermann ist zu den Veranstaltungen herzlich eingeladen.